lag-in-nrw

 

 

Parisa Karimi

Parisa Karimi ist Medienkünstlerin, Film- und Theatermacherin. Als Gründerin und Leiterin des HeimatlosGrenzenlos Projektes, plant und führt sie Projekte im Bereich der kulturellen Bildungsarbeit durch, neben ihrem künstlerischen Schaffen. Wichtig ist ihr dabei Räume zu schaffen, die sowohl zum Experimentieren als auch zum kreativen Arbeiten einladen und Spaß machen. In ihren Medienworkshops und Seminare werden Kinder, Jugendliche und Erwachsene dazu eingeladen ihre eigenen Geschichten zu erzählen. Hierzu werden Methoden und Techniken aus den Bereichen der Animation und des Films vermittelt. Ihre inhaltlich Expertise beinhaltet die Auseinandersetzung mit den Themen Empowerment durch kulturelle Bildung, Diversität in den Medien, Demokratieförderung, Hybridität, Intersektionalität und Förderung des kreativen Denkens.

 

Das Angebot von Parisa Karimi umfasst Workshops im Bereich der kulturellen Bildung insbesondere für Kinder und Jugendliche aber auch für Fachkräfte der Mädchen*arbeit und der Kinder- und Jugendarbeit zu neuen Medien, Animation, Film und Smartphones als Medienwerkstatt.

 

 

Pfeil

 

contact@parisakarimi.de
http://www.parisakarimi.de

http://www.heimatlos-grenzenlos.de

Titel
StartseiteÜber unsAngeboteTermine und InfosMädchenarbeit NRWTheorie und PraxisBetrifft MädchenLinks
ImpressumKontaktSitemap
Angebote

Mädchen mit Garnspiel

 

Regina Rauw