lag-in-nrw

 

 


 

Online- und Unterstützungsangebote

 

Wir haben eine Liste an Online- und Unterstützungsangeboten für Mädchen* und als weiblich gelesene Jugendliche in NRW zusammengestellt. Wir freuen uns, wenn diese Angebote viele Mädchen* und Jugendliche in diesen unbestimmten Zeiten erreichen und Euch/Ihnen in der Begleitung und Beratung weiter helfen können. Vielen Dank an alle Kolleg*innen, die sich an der Liste beteiligt haben.

> pdf

 

Für diejenigen, die Informationen zur Corona-Krise in mehreren Sprachen benötigen. Im Folgenden sind hilfreiche Informationen für die Praxis in Jugendhilfeeinrichtungen und Unterkünften für geflüchtete Jugendliche und Eltern zusammengestellt:
https://b-umf.de/p/mehrsprachige-informationen-zum-coronavirus
https://www.mehralsqueer.de/material/mehrsprachige-informationen-zu-corona-und-vorgehensweisen

 

Hier eine Liste mit Ansprechpartner*innen spezialisierter Anlaufstellen:

Hilfetelefon »Gewalt gegen Frauen«: 0800 116 016;
https://www.hilfetelefon.de/

Die Anonyme Kriseneinrichtung für junge Migrantinnen*: www.papatya.org​

Pro Mädchen Düsseldorf: http://www.promaedchen.de
Mädchenhaus Bielefeld: http://www.maedchenhaus-bielefeld.de
Mädchenzentrum Gelsenkirchen: https://maedchenzentrum.com​
Lobby für Mädchen Köln: http://www.maedchenhauskoeln.de
Kinder- und Jugendtelefon/Nummer gegen Kummer: 0800 11 10 333, https://www.nummergegenkummer.de/kinder-und-jugendtelefon.html
Frauen-Info-Netz gegen Gewalt in NRW: https://www.frauen-info-netz.de/

 

 

Titel
StartseiteÜber unsAngeboteTermine und InfosMädchenarbeit NRWTheorie und PraxisBetrifft MädchenLinks
ImpressumKontaktSitemap
Starseite
Abb. Mädchen lachend

 

Logo Ministeriume für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Langes Nordrhein-Westfalen

 

Termine:

MethodenWorkshop

QualifizierungsWorkshop

Vernetzung

Mädchen* nach Flucht

Train – the – Trainer*in
Rassismuskritische
Mädchen*arbeit

Vergangene Termine

 

Datenschutz
Datenschutz
Datenschutz