lag-in-nrw

 

 

 

Termine 2019

27. – 28. September 2019

Qualifizierung zur Trainer*in für rassismuskritische Mädchen*arbeit

Rassismus und Intersektionalität

 

1. Modul Fr 27./28.9.2019, Freitag um 10.00 Uhr bis Samstag um 16.30 Uhr

Die Module finden im Raum Köln/Wuppertal statt.

 

Das erste Modul widmet sich der Einführung in die Themen Rassismus, (Hetero-/Cis-) Sexismus und Intersektionalität im Kontext der geschlechterreflektierten Arbeit mit Mädchen*.
Zudem wird ein vertiefendes Verständnis dazu als Arbeitsgrundlage für die Weiterbildung erarbeitet.

> mehr

> pdf

 

14. November 2019

Vernetzungstreffen

Vernetzungstreffen »Mädchen* und junge Frauen* nach Flucht«

 

14. November 2019 in Wuppertal | 10.00 – 13.00 Uhr

 

Es findet statt am 14. November 2019 im Mädchenzentrum Mabilda, Kalthoffstraße 73, 47166 Duisburg.

Das Treffen dient der Vernetzung von Fachkräften, die mit Mädchen* nach Flucht arbeiten. Für die kommende Sitzung hat das Mädchenzentrum Mabilda e.V. eingeladen und wir werden einen Einblick in die Räumlichkeiten und die Arbeit des Mädchenzentrums erhalten. Außerdem wird Imany Maari vom Projekt »Queere geflüchtete Jugendliche« der Fachstelle Queere Jugend NRW aus dem Projekt und vom Werkstatttreffen »Queere Mädchen* nach der Flucht« berichten. Darüber hinaus wird es wie immer Raum für Austausch und Vernetzung geben.

> mehr

 

15. November 2019

Vernetzungstreffen

Vernetzungstreffen für Pädagog*innen of color der Mädchen*arbeit

 

15. November 2019 in Wuppertal | 10.30 – 15.00 Uhr

 

Wir möchten euch herzlich zum Vernetzungstreffen für Pädagog*innen of color einladen. Im Rahmen des Treffens wird es, wie gewünscht, eine kleine Einheit zum Thema Psychoinformation im Kontext von Selfcare/Achtsamer Umgang mit sich selbst geben.

> mehr

> pdf

 

 

13. – 14. Dezember 2019

Qualifizierung zur Trainer*in für rassismuskritische Mädchen*arbeit

Rassismus und Intersektionalität

 

2. Modul 13./14.12.2019, Freitag um 10.00 Uhr bis Samstag um 16.30 Uhr

Die Module finden im Raum Köln/Wuppertal statt.

 

Im Mittelpunkt steht die positionierte Auseinandersetzung mit Rassismus,
(Hetero-/Cis-) Sexismus und Intersektionalität in BPOC- und Critical
Whiteness-Räumen. Weiterhin erhalten die Teilnehmenden Impulse zu traumasensiblem Handeln im Kontext von Diskriminierung(en).

> mehr

> pdf

 

 

Information:

Landesarbeitsgemeinschaft Mädchen*arbeit in NRW e.V.

Robertstr. 5a, 42107 Wuppertal

fon 0202.759 50 46

lag@maedchenarbeit-nrw.de

www.maedchenarbeit-nrw.de

 

 

Titel
StartseiteÜber unsAngeboteTermine und InfosMädchenarbeit NRWTheorie und PraxisBetrifft MädchenLinks
ImpressumKontaktSitemap
Termine und Infos
Foto Kongress

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuell

Pfeil Anmeldung Infomail

 

Pfeil Infomail 3 / August 2019

 

Archiv

Pfeil Infomail 2 / Mai 2019

Pfeil Infomail 1 / Februar 2019

Pfeil Infomail 4 / November 2018

Pfeil Infomail 3 / August 2018

Pfeil Infomail 2 / Mai 2018

Pfeil Infomail 1 / Februar 2018

 

Vergangene Termine

Datenschutz