lag-in-nrw

 

 

 

Stellungnahmen und Positionspapiere

Stellungnahmen der LAG Mädchenarbeit in NRW e.V.

Stellungnahme – Stellungnahme der Landesarbeitsgemeinschaft Mädchenarbeit in NRW e.V. zum Entwurf des Landeshaushalts NRW für das Haushaltsjahr 2017: Kinder-, Jugend-, Mädchen*- und Geschlechterpolitiken sind grundlegend für die Demokratie. Sie sind Haushalts-, Wirtschaftsund Machtpolitik sowie Seismograf für die Weitsicht der Landespolitik. Die Sorge für Kinder und Jugendliche erfordert das Denken über Ausschuss-, Partei- und Verwaltungsgrenzen sowie über Legislatur-perioden hinweg. Die LAG Mädchenarbeit in NRW empfiehlt zur Herstellung von Transparenz eine Übersicht über die geplanten Leistungen aller Ressorts mit kinder- und jugendpolitischem Bezug vergleichbar der Beilage 2 zu Einzelplan 15 »geplante Leistungen aller Ressorts mit frauenpolitischem und queerpolitischem Bezug« des MGEPA.

16_001 pdf

 

Stellungnahme der LAG Mädchenarbeit in NRW e.V. zum Antrag der FDP Fraktion im Landtag NRW »Ganzheitliche und moderne Gleichstellungspolitik – Gleichstellung von Frauen und Männern auf allen Ebenen vorantreiben« Öffentliche Anhörung des Ausschusses für Frauen, Gleichstellung und Emanzipation im Landtag NRW am 22. April 2015

15_001 pdf

 

Stellungnahme

Zweifelhafte Freude – Friedensnobelpreis für Malala Yousafzai

Stellungnahme der Landesarbeitsgemeinschaft Mädchenarbeit in NRW e.V.

14_001 pdf

 

Mädchenpolitische Forderungen des Bündnis Mädchenpolitik NRW 
8_001 pdf
 

Das ganze Spektrum für Mädchen und Jungen – 
für eine durchgängige Geschlechterpädagogik in NRW. 
Stellungnahme der Landesarbeitsgemeinschaft Mädchenarbeit in NRW und der Landesarbeitsgemeinschaft Jungenarbeit in NRW 
8_002 pdf 
 

Chancen für Kinder – Chancen für Mädchen?! Stellungnahme der Landesarbeitsgemeinschaft Mädchenarbeit in NRW e.V. zum Bericht 
der Enquetekommission »Chancen für Kinder« des Landes NRW
8_003 pdf 
 

Mobbing, Amok und kraftvoller Zorn – 
Aggression von Mädchen hat viele Gesichter
8_004 pdf 

 

Weitere Stellungnahmen, Positionspapiere und Studien
 

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Gleichstellungsbericht, 2011
www.gleichstellungsbericht.de

 

Frauen in der GEW, 2011
Studie im Auftrag der Max-Traeger-Stiftung von Thomas Viola Rieske Bildung von Geschlecht. Zur Diskussion um Jungenbenachteiligung und Feminsierung in deutschen Bildungsinsitutionen
8_009 pdf

 

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, 2011 Benachteiligte Jungen - übermächtige Frauen?
Forderungen, Positionen und Erläuterungen der GEW zur Debatte über die Bildungssituation von Jungen und Mädchen und die Geschlechterverhältnisse in Bildungsinstitutionen.
8_010 pdf

 

Unabhängige Beauftragte zur Aufarbeitung des sexuellen Kindesmißbrauchs Dr. Christiane Bergmann und Deutsches Jugendinstitut (DJI), 2011 Zusammenfassung
8_011 pdf

 

Bundesjugendkuratorium, 2010
Schlaue Mädchen – dumme Jungen? Gegen die Verkürzungen im aktuellen Geschlechterdiskurs.
8_007 pdf

 

Der Paritätische NRW, 2010
"Wir sind nicht zuständig!" Warum gerade junge Frauen mit ihren Problemen zwischen den Systemen alleine gelassen werden
8_008 pdf

 

Bundesarbeitsgemeinschaft Mädchenpolitik, 2009 Gleichberechtigung für Mädchen und junge Frauen!
Aktuelle Handlungsempfehlungen zur Umsetzung von Geschlechtergerechtigkeit
8_005 Kurzfassung pdf
8_006 Langfassung pdf
 


Titel
StartseiteÜber unsAngeboteTermine und InfosMädchenarbeit NRWTheorie und PraxisBetrifft MädchenLinks
ImpressumKontaktSitemap
Theorie und Praxis

 

Lebenslagen von Mädchen

 

Pfeil-Balken

 

Grundlagen der Mädchenarbeit

 

 

Leitlinien der Mädchenarbeit

 

 

Praxis der Mädchenarbeit

 

 

Mädchenarbeit in verschiedenen pädagogischen Arbeitsfeldern

 

 

Literaturliste Mädchenarbeit

 

 

Publikationen der Landesarbeitsgemeinschaft Mädchenarbeit in NRW e.V.

 

 

Stellungnahmen und Positionspapiere

 

 

Artikel

 

 

Zeitschriften und Rundbriefe

 

 

Übersicht