Vernetzung Mädchen* nach Flucht

Nov 15, 2021 | Allgemein, M*Arbeit NRW, Termine

Online-Vernetzungstreffen für Fachkräfte, die mit Mädchen* und jungen FLINTA nach Flucht arbeiten

Fokus: Input und Praxisreflexion

26.11.2021 | 10.00 – 13.30 Uhr

Wir laden euch herzlich zum nächsten online-Vernetzungstreffen für Fachkräfte, die mit Mädchen* und jungen FLINTA* nach Flucht arbeiten, ein. Das Treffen dient der Vernetzung und dem Austausch sowie der Reflexion der eigenen Tätigkeit in den jeweiligen Einrichtungen und Arbeitsfeldern. Neben kurzen Berichten über Aktuelles aus dem Projekt Mädchen* nach Flucht und möchten wir  ein paar Informationen zum Landeshaushalt mit euch teilen. Zudem wird es die Möglichkeit geben, Kolleg*innen des Projekts und das neue Projekt Mädchen* Arbeit Digital der LAGM*A NRW kennenzulernen.

Tagesordnung

  • Ankommen, Begrüßung
  • Berichte aus den Fachstellen
  • Austausch zu Themen und Herausforderung in der Praxis in Kleingruppen
  • Abschluss

Zielgruppe Das Treffen dient in erster Linie der Vernetzung von Fachkräften, die mit Mädchen* und jungen FLINTA* nach Flucht arbeiten, auch Interessierte sind willkommen.

Moderation Miki Welde ist ›interkulturelle‹ Sozial- und Erziehungswissenschaftlerin sowie Zivilcourage Trainerin. Als Bildungsreferentin in der rassismuskritischen Bildungsarbeit setzt sie sich mit gesellschaftlichen Ungleichheitsverhältnissen sowie Möglichkeiten des Empowerments auseinander. 

Anmeldung Dieses Vernetzungstreffen ist kostenlos und wird aus Mitteln des Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration finanziert. Für den Nachweis eurer Teilnahme bitten wir euch bei der Anmeldung euren Namen, eure Institution und E-Mail-Adresse anzugeben. Das Vernetzungstreffen wird über Zoom stattfinden. Bitte überprüft im Vorfeld, ob alle dafür notwendigen technischen Voraussetzungen erfüllt sind. Wir empfehlen die Teilnahme am PC oder Laptop mit Kopfhörern, Mikrofon und Kamera. Achtet darauf eure Geräte zu laden oder ggf. ans Stromnetz anzuschließen. Den Zoom-Link schicken wir euch in einer gesonderten Mail vor der Veranstaltung zu. Wir bemühen uns, das Treffen, so gut es geht, barrierefrei zu gestalten. Wenn es Bedarf an Unterstützung/Assistenz gibt, geben Sie/gebt uns bitte Bescheid.

Anmeldeschluss 19.11.2021 über lagam@web.de

Hier findet ihr die Einladung als pdf

weitere news